Unser Kreativfest in der Stein-Werk-Arena Groß-Reipersdorf war unter den Nominierten von www.ortedesrespekts.at.

 

Programm


»Ein kreativer Tag im Steinbruch, entspannt, erneuert und macht unheimlich viel Spaß!«

Freie und schöpferische Kräfte sind für uns Menschen wichtig, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, um das Leben kreativ meistern zu können. Dazu braucht es die Entwicklung und Pflege von Fantasiekräften.

Durch Spiel, durch Märchen und Geschichten, künstlerisches Tun und Sinneserfahrungen entwickeln sich beim Kind diese Kräfte. Kann der Erwachsene auf ein im Kindesalter angelegtes Potential zurückgreifen, so fallen ihm eine schöpferische Lebensgestaltung, Problemlösungen und geistige Beweglichkeit leichter.

Die Stein-Werk-Arena von Groß-Reipersdorf bei Pulkau wird am 1. Juni 2019 zum Kreativzentrum für Jung und Alt. Ein Tag einer fantasievollen „Begegnungszone“ zwischen zahlreichen Künstlern, Experten und Besuchern aller Altersgruppen. Eine lebendige Einladung zum aktiven Mitmachen und zum Erleben inmitten der faszinierenden idyllischen Natur.

Ihr Stein-Werk-Arena-Verein

»Malen und Formen für die Kleinsten«

Mit Farben und Ton im „Naturatelier“ gestalten

Prof. Dr. Herbert Puschnik, Gaby Sipöcz, Horn

 

Zeichnungen von Kleinkindern können mit der Kunst der Moderne verglichen werden. Sie sind abstrakt und enthalten Archetypen – wir versuchen ihnen diese zu entlocken. Mit viel Spaß, Pinsel, Händen und Farbe sich auf die weißen Blätter stürzen und nach Herzenslust drauflos malen. Freies Formen mit Ton entspannt, regt die Phantasie an – wohltuend für die Hände, Geist und Seele!

 

»EinDRÜCKE«

Druckwerkstatt kreativ

Silvia Edinger, Horn

Elisabeth Lebersorger,  Manhartsbrunn

 

Wir bieten dir viele Möglichkeiten dich auszuDRÜCKEN und farbige EinDRÜCKE mit nach Hause zu nehmen. Kartonkanten, Moosgummi, Styrophor als Druckstöcke – lass dich überraschen und inspirieren.

Harry Schichta

 

»Weidenrutenflechten, Werken mit Holzabfällen, Weben mit Stoffresten«

Aktiv mit Mutter Natur

Tauschkreis Oberes Walviertel, Irnfritz- Messern


Durch Neugestalten der Materialien erleben wir den Kreislauf der Natur. Miteinander teilen, Spass haben, Freude am schöpferischen Gestalten.

 

Kalenderstein Leodagger

»Märchen für Jung und Alt«

Die Märchenerzählerinnen

Ljuba Borojevic, Wien
Katharina Schindler, Wien
Brigitte Weiß, Hollenstein
laden zum Zuhören ein.

Jeweils um 11.30 und 14.30 Uhr.

 

»Papier selbst gemacht«

Papier schöpfen

Sonja Bachl, Roseldorf


Papier ist unser täglicher und selbstverständlicher Begleiter. Hier wird Einblick in die alte Handwerkskunst der Papiererzeugung gewährt. Jedes Kind (und natürlich auch jeder Erwachsene) kann sich sein eigenes Papier per Hand schöpfen und prägen.

Kalenderstein Leodagger

 

 

»Wie viele Lehrberufe kennst du«

Fröhliches Beruferaten

NEGE Jugendcoaching, Maigen


Wir helfen in der schwierigen Zeit des Erwachsenwerdens eine Entscheidung zu treffen.

Eine davon ist die Berufswahl – doch welche gibt es ?

 

 

»Lass den Alltag hinter dir«

Reiten für Groß und Klein

Working Horse Ranch, Maigen


Freizeit, Spaß und Lagerfeuer – Reiten für Anfänger und Fortgeschrittene. Bei Familie Schichta gibt’s außer dem herkömmlichen Reitunterricht Abenteuerwochenenden, Kinderwochen im Sommer, Einstellbetrieb und Pferdetraining. Hier könnt ihr das ­Reiten mal ausprobieren und euch Lust auf mehr holen.

 

 

 

 »Kunst aus Stein«

Kreatives aus Speckstein

Sandra Schleinzer-Pock – Elementarpädagogin, Missingdorf


Speckstein ist ein weicher Stein, der sich gut bearbeiten lässt. Mit wenig Kraft und etwas Geduld kann man ihn in schöne Formen bringen.

 

 

 

 

»Blühende Wiesen«

Seedbombs selbstgemacht

Die Grünen Bezirk Hollabrunn


Wir basteln gemeinsam aus einem Erde-Ton-Gemisch Kugeln mit Blumensamen (Seedbombs), die uns eine bunte Vielfalt schenken.

 

 

Harry Schichta

 

 

 

»Kreativ sein mit GONIS«

Malen, aquarellieren, schminken

Birgit Blaim, Messern


Gestalte Papier für Streudeko, male eine Zeichnung oder schminke deine Haut und das alles mit den Aqua XXL von Gonis!

 

 

 »Die Kinder erarbeiten ein Stück«

Kinderpuppentheater

Treffpunkt: ab 14 Uhr

im Bühnenraum bei Herbert Puschnik, Horn
Danach Aufführung des Puppen­theater­stücks durch die Kinder selbst.
 

Kalenderstein Leodagger

 

»Achtsam durch die Natur«

Die Umwelt mit allen Sinnen entdecken

Franz Kraus, Pulkau


Spaziere mit Franz Kraus eine Runde um das  Steinbruchgelände und lerne der Umwelt acht­sam zu begegnen. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken sind die Sinne, die du dabei ­einsetzen wirst.

Kalenderstein Leodagger

 

»Das JRK Retz stellt sich vor«

Altersgerecht Erste Hilfe erleben

Jugendrotkreuz Retz


Spiel, Spaß und Erste Hilfe stehen bei uns an erster Stelle. Geboten wird ein kleiner Einblick hinter die Kulissen des Roten Kreuzes und der Umgang bei alltäglichen Verletzungen gelernt und vorgezeigt.

Kalenderstein Leodagger

 

 

»Unsere Ernährung«

Wir sind Generation Eden

Sarah Petrovic, Schrattenthal


Bei uns stehen die Themen natürliche Ernährung, Selbstversorgung und Permakultur im Vordergrund. Hol dir die Infos zu unseren aktuellen Projekten, lass uns gemeinsam ein neues starten und sei Teil unseres Netzwerks!

 

 

Bücherei Zellerndorf

 »Eine Win - Situation fürs ganze Leben!«
Schönheit und Wellness & Training und Gesundheit

Retzerstraße 34, 3710 Ziersdorf

Kinder und Erwachsene haben die Möglichkeit, sportliche Aktivitäten zu nutzen, ihre Sinne zu schärfen und für zu Hause tolle Tipps und Tricks zu einem bewussteren Leben mitzunehmen.

Kalenderstein Leodagger

 

 »Entdecke dein Talent«

Die Bühne gehört dir!

Theater für alle, Wien


Kinder und Erwachsene probieren verschiedene theaterpädagogische Übun­gen aus, basteln sich eine Maske und präsentieren ihre eigene kurze Szene auf der Bühne.

 

 

Mag.a Katja A. Fleischmann

 

»Technik zum Anfassen«
Mit HTL Schülern
experimentieren

 

Hinter die technischen Dinge des Alltags schauen, der Elektrizität auf der Spur, was in einem Laptop wohnt, Experimente mit Spule und Magnet,…

 

Kalenderstein Leodagger

 

»Der wilde Westen mal anders«

Tanzvorführung, Workshop

Showtanzgruppe der Winnetouspiele Wagram

 

Die Mädels der Winnetouspiele Wagram zeigen euch eine  andere Seite des Wilden Westens. Während des Tages gibt es LineDance Workshops und im Anschluss an die Vorführung freuen sie sich auf eine gemeinsame Tanzeinlage.

Kalenderstein Leodagger

 

»Gesundheit, Glück, Erfolg«

Unterstützung in allen Lebenslagen mit ganzheitlichen Methoden

Energetische Praxis Martina Moder, Großnondorf


Information und Beratung über die Möglichkeiten der Bachblüten-Therapie, Kinesiologie oder Access Consciousness(R)-Techniken. All diese Methoden sind für alle Altersgruppen – vom Baby bis zum Greis – bestens geeignet.

 

 

Kalenderstein Leodagger

 »Getreide - von der Ähre bis zum Brot«

Naturpädagogik mit den zerti­fizierten Seminarbäuerinnen

Katrin Zöchmann, Anna Dommaier-Bachl, Christina Scharinger, Hangama Rezai


Lebensmittel aus Österreich: frisch, ­regional, gesund; AMA Gütesiegel und Biosiegel finden und erkennen. Getreidesorten als Ähre und Korn erkennen, Körner zu Mehl mahlen, Brot­fladen am Feuer backen, Melken lernen.

Kalenderstein Leodagger

 »Wohlbefinden in die eigenen Hände nehmen«

JIN SHIN JYUTSU - STRÖMEN

Maria Buchmayer, Pillersdorf
Christine Bauer, Untermixnitz


Die Hände berühren ganz sanft und gezielt bestimmte ­Energiepunkte am Körper. Dadurch kommt die körper­eigene Energie in Fluss. Körperliche, seelische und geistige Blockaden können sich lösen. Diese Harmonisierungskunst aktiviert die Selbst­heilungskräfte des Körpers.

 

Kalenderstein Leodagger

 »Deinen Körper spüren«

Shiatsu an sich selbst erleben

Andrea Polzer, Wien/Pulkau


So einzigartig wie jeder Mensch – so verschieden auch die Behandlungsmöglichkeiten im Shiatsu (= Fingerdruck). Durch Ein­sinken mittels Daumen, Händen, Ellbogen, Knie oder Füßen entlang der Meridiane, mit Gelenksrotationen und Dehnungen den Energiefluss im Körper in Harmonie bringen.

 

Bücherei Zellerndorf

 »Urzeit - Werkstatt«
Galerie „Sonn-Wend-Stein“

Ing. Gerhard Fritz, Mittergrabern


Steinbearbeitung mit Werkzeugen wie vor Jahrtausenden. Näpfchen und Ritzungen im Fels ­zeigen uns Botschaften aus der Urzeit an. Ihr könnt auch eine Botschaft für die Ewigkeit am Stein hinterlassen. 

Kalenderstein Leodagger

 

»Hilf Dir selbst!«

Mit ätherischen Therapieölen
zu mehr Wohlbefinden

Verena Pfeifer, Guntersdorf


Mit diesen Ölen kannst du deine Lebensqualität und Gesundheit selbst in die Hand nehmen: „Schädel­brummen“, schlechter Schlaf, Gelenksbeschwerden… es gibt gegen ALLES ein Öl! Beim Duft-Ratespiel kannst du deine Nase „testen“ und zum gemeinsamen Lavendel-Sackerl-Befüllen lade ich auch herzlich ein.

 

Mag.a Katja A. Fleischmann

  »Iss mit den Augen«
Obst und Gemüse -
gesund und lecker

Renate Sklenar/Windpassing


Kreatives mit Obst und Gemüse.

Kalenderstein Leodagger

 

 

»Leon‘s Textilwerkstatt«

Textiles Werken für Kinder

Leon Moder, Großnondorf


Wo Kinder und auch interessierte Erwachsene ­unter seiner Anleitung etwas handarbeiten. 

 

 

 

Bücherei Zellerndorf

  »Geistig fit, beweglich & gesund im Alter«
LIMA – Lebensqualität im Alter

Katholisches Bildungswerk, Pulkau
Dittrich, Fronsburg, Raffel-Amon, Sonnberg

Gedächtnis- und Bewegungstraining für Körper, Geist und Seele – alltagsorientiert und praktisch erprobt. Denkaufgaben lösen, Namensgedächtnis verbessern, Farblesen, Bewegungsspiele

Kalenderstein Leodagger

 

 »Das Lächeln der Radieschen«

Achtsamkeit beim Garteln

Maria Richter, Ameis


Achtsamkeitsmeditationen und Übungen in und mit der Natur für Erwachsene, die Stress vorbeugen oder ihn bewältigen wollen.

 

Bücherei Zellerndorf

 

 

»Fotografie als kreative Freizeitgestaltung«
Die persönliche Fotojury

Fotoclub Hollabrunn


Setze Bilder in einen Rahmen.
Bewerte Fotos nach professionellen Vorgaben.

Bücherei Zellerndorf

 

»Aktiv in der Geschichte und beim Handwerken«
Geister - Sagen - Mittelalter

Geister- und SagenwanderungHart-Aschendorf


Tauche ein in die Welt der Sagen und Geistergeschichten.
Fertige dir aus Hanfseil einen Gürtel und lausche dem Erzähler.

Bücherei Zellerndorf

 

 

»Gestalte unsere Region mit!«
Deine kreativen Ideen sind gefragt

Weinviertler Ideenpool der LEADER
Region Weinviertel-Manhartsberg


Es gibt schon zahlreiche Ideen für unsere Gemeinden. Wie lassen sich diese verwirklichen? Was fehlt noch in deiner ­Gemeinde?! Lasse dich ein auf ein kreatives Ideen­tüfteln für eine lebenswerte Region!

Bücherei Zellerndorf

»Einander verstehen erweitert den

Horizont und macht Freude«
Trommel- und

Gebärdensprache­-Workshops
Fair und sensibel Österreich – Polizei und AfrikanerInnen


Flüchtlinge, Zuwanderer und Polizis­ten führen Trommel- und Gebärdensprache-Workshops durch. Eine feine Gelegenheit, sich kennen zu lernen und Berührungsängste abzubauen.

 

Mag.a Katja A. Fleischmann

 »Genussvolles Leben für alle«
SOL – Menschen für Solidarität, Ökologie und einen genussvollen Lebensstil

Maria Raffel-Amon, Sonnberg


Bewusstsein schaffen – was kann ich tun, damit wir auch in Zukunft gut auf unserer Erde leben können.
Umweltdomino, ökologischer Fußabdruck, Clean Euro usw.
 

Mag. Nicole Scholz

 

»Heilbegleitung mit Hanf«

Mehr Lebensfreude durch CBD!

Birgit Pfannhauser und

Günter Erich Novak, Gars am Kamp

 

Wir begleiten dich mit unserer Erfahrung in der Anwendung unseres Hanf­öls mit CBD von Kannaway.

Kalenderstein Leodagger

 

 »Lesen - Spielen - Zuhören«

Buchstart - mit Büchern wachsen

Öffentl. Bücherei, Pfarrhof Wullersdorf


Entdecke mit der Maus Mio Spiele mit Buchstaben und Worten. Lausche den Geschichten bei der Buchstartbühne.

 

Mag. Nicole Scholz

 

»Winnetou Spiele – Das Sommer-Erlebnis für Kinder und Erwachsene«

Kinderschminken,
Indianerbänder basteln

Winnetouspiele Wagram, Arena Wagram


Mitwirkende der Winnetouspiele Wagram live erleben, wir nehmen uns eine Probenauszeit, um mit euch Indianerstirnbänder zu basteln und euch zu schminken.

Kalenderstein Leodagger

 

»Der beste Weg einen Freund zu haben ist,

selbst einer zu sein.«

Freundschaftswuselei

Zuzana Kobesova, Wien


Freundschaft, Verständnis, Vertrauen – erforsche spielerisch, wie gut du das kannst. Erweitere deine soziale Kompetenz.

Mag. Nicole Scholz

 

»Neue Moves mit Reifen kennenlernen«

(Hula-)Hoop Dance

Lydia Schadlofsky, Wien


Den Hoop um den Bauch kreisen zu lassen, ist längst nicht alles.

Von Kopf bis Fuß und durch die Luft wandern die bunten Reifen zu schwungvoller Musik. Wir lernen von- und miteinander und geben nach Lust und Laune eine kleine Show – für Jung und Alt.

 

 

 

Kalenderstein Leodagger

 »Relaxen, Entspannen, Lesen, Spielen, Experimentieren«
Bibliothek-Mediathek Zellerndorf
Bildungscampus Zellerndorf

Im schattigen Zelt einfach mal ausspannen. In neuen Büchern ­schmökern – auch für Kinder. Experiment­anleitungen im Sinne des Forscherexpress.

Einfache Karten- und Brettspiele für zu zweit oder zu dritt.

 

Peter Apfel - DJ

 

»Wein mit allen Sinnen erfassen«
Wein-Sensorik

 

Unterschiedliche Weine probieren, den typischen Geschmack der Weinsorten er­kennen und mit allen Sinnen wie Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen erleben.

 »Beobachte die Natur«

Jägerschaft Groß-Reipersdorf

 

Der Wald bildet den natürlichen Lebensraum für eine Vielzahl von Tierarten.

Kundige Jäger erklären, wie die Wildtiere leben und sich ernähren.  

 

Trachtenkapelle Pulkau und Teenie Band

 

 

»Ein starkes Stück Freizeit«
Feuerwehrjugend Groß-Reipersdorf

 

Lerne spielerisch das Leben einer Feuerwehrfrau oder eines -mannes kennen.